Portugal

Auf dieser Seite finden Sie einige Kurzbeschreibungen und Präsentationsvideos über die wesentlichen Regionen unseres Landes, vom Norden, Zentrum, über Lissabon, Alentejo und Algarve bis hin zu den Inselgruppen Azoren und Madeira.

Erfahren Sie genauer, welche touristischen Angebote die einzelnen Regionen Portugals bereithalten.

Landeszentrum

Die Region Mittelportugal bietet ein breites Spektrum an Tourismusangeboten.

Die unvergleichliche Universitätsstadt Coimbra, das Heiligtum Fatima, die imposanten Klöster Alcobaça und Batalha, die sagenumwobene mittelalterliche Stadt Óbidos und die Küste mit den weltberühmten Wellen von Nazaré sind nur einige der Beispiele dafür, was diese Region ihren Besuchern zu bieten hat.

Video ansehen

Alcobaça

Das imposante Kloster von Alcobaça, das 1989 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde, ist eines der beeindruckendsten und schönsten Zeugnisse der Zisterzienserarchitektur in ganz Europa. Seine mittelalterlichen Gebäude sind trotz ihrer 900 Jahre noch unversehrt und seine Kirche ist das größte Gotteshaus, das im Mittelalter in Portugal im Stil der Frühgotik gebaut wurde. Alcobaça steht außerdem für das unglaubliche Klostergebäck, das Millionen von Besuchern begeistert, für die Gegend, aus der der portugiesische Chintz stammt, ein traditionell bedruckter Baumwollstoff aus Indien, der im fünfzehnten Jahrhundert von den Portugiesen erstmals nach Europa gebracht wurde, sowie für die Heimat des traditionellen portugiesischen Porzellans.

Mitglied von

  • Turismo de Portugal
  • Apavt
  • Agência de Viagens Independentes
  • IATA
  • Turismo de Lisboa
  • Associação de Turismo do Algarve
  • Associação de Turismo da Madeira
  • Rota Vicentina
  • Provedor do Cliente
Loading